ISA Server FAQ Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Kapitel höher
CacheManagement
Administration über Client
Backup / Restore
ISA Export/Import
Umbenennen
IP ändern
Produktversion

 

Verwaltung des Caches


Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:

  • Microsoft ISA Server 2000

 

Hin und wieder ist es erforderlich, den Cache des ISAs von Hand zu leeren oder einzelne Objekte daraus zu löschen.

Dazu gibt es das Tool CacheDir.exe, welches auf der ISA Server CD unter \Support\Tools\TroubleShooting zu finden ist. Zur Nutzung muss die Datei in das Programmverzeichnis des ISA kopiert werden, welches standardmäßig c:\Programme\Microsoft ISA Server lautet.

Dieses grafische Werkzeug kann verwendet werden, um in Echtzeit den Cacheinhalt anzusehen. Dabei ist zu beachten, dass lediglich der Festplattencache und nicht der RAM-Cache verwaltet werden kann. Um auch an die Inhalte des RAM-Caches zu kommen, muß der Web Proxy Service neu gestartet werden. Dabei werden die Inhalte in das CacheFile geschrieben.

Um einzelne Elemente zu löschen, den gewünschten Eintrag mit der rechten Maustaste anklicken und dann "Mark as obsolete" auswählen.

Die Cache-Informationen können auch in eine Datei exportiert werden:

CacheDir.exe -dump > dateiname.txt

Um den gesamten Inhalt des Cache zu löschen gibt es folgende vier Möglichkeiten.

  • Mittels CacheDir die oberste Ebene (den Servernamen) als "obsolete" markieren
  • Das CacheFile löschen
    1. WebProxy Service stoppen
    2. UrlCache-Folder suchen
    3. Löschen der *.cdat Datei
    4. WebProxy Service starten
  • Ausführen der Datei \Support\Tools\Admin_Tools\Deleteall.vbs auf der ISA Server CD
  • Verändern der Größe des Caches in der ISA-Management-MMC unter Cachekonfiguration -> Laufwerke

Stand: Friday, 28. August 2009/DR.


Home | ISA 2000 | ISA 2004 | ISA 2006 | TMG | Verschiedenes | Tools | Downloads | Links | Das Buch! | Bücher | User Group | Events | Blog | About | Sitemap | Suche

Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit dieser Website richten Sie bitte an den Webmaster. Bitte inhaltliche oder technische Fragen ausschließlich in der deutschen ISA Server Newsgroup stellen.
Verbesserungsvorschläge, Anregungen oder Fremdartikel sind jederzeit willkommen! Copyright 2001-2011. Alle Rechte vorbehalten. msisafaq.de steht in keiner Beziehung zur Microsoft Corp.
Stand: Monday, 18. March 2013 / Dieter Rauscher